Berichte

Lehrreicher THL Ausbildungstag in der Feuerwehr Laufen
// Lehrreicher THL Ausbildungstag in der Feuerwehr Laufen 28.09.2019

Am letzten Septemberwochenende trafen sich am Samstag einige Feuerwehrler um gemeinsam ihre Kenntnisse in der Technischen Hilfeleistung zu vertiefen.

Der Übungstag begann mit einer allgemeinen Theorieschulung, an deren Ende die Aktive in drei Gruppen aufgeteilt wurden. Im anschließenden Stationsbetrieb wurden drei verschiedene Szenarien durchgearbeitet, wie sie tagtäglich im Stadtgebiet passieren könnten. An Station 1 musste ein Container, unter dem eine Person eingeklemmt war, angehoben und stabilisiert werden. In der nächsten Station galt es einen PKW in instabiler Lage soweit zu sichern, dass ein gefahrloses Arbeiten ermöglicht wird. Die letzte Station beschäftigte sich mit der technischen Hilfeleistung am LKW und den dazu nötigen Arbeitstechniken um eine eingeklemmte Person zu befreien.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen sollten die Übungsteilnehmer ihr neu erlerntes Wissen anhand einer Einsatzübung zeigen. In der Einsatzübung mussten insgesamt drei Personen aus zwei PKWs versorgt und befreit werden, ein dritter Beteiligter Radfahrer war reanimationspflichtig. Auch der BRK-Rettungsdienst nutzte die Gelegenheit und beteiligte sich mit zwei RTW-Besatzungen an der Übung. Nach einem kurzen Abschlussgespräch konnte der Übungstag beendet werden, ein weiterer ist für nächstes Jahr mit dem Themenblock „Brand“ geplant.

Wir bedanken uns bei den drei Ausbildern Sebastian Pertl, Florian Brandl und Sebastian Kitzberger für die Organisation und Durchführung des Übungstages.

 
Autor: Philipp Engelmann Fotos:  Feuerwehr Laufen (30 Bilder)
© 2019 Freiw. Feuerwehr Stadt Laufen | Impressum | Datenschutz| Kontakt
Diese Website nutzt Cookies
Ok