EINSÄTZE

Monat:
Asche von Hackschnitzel Anlage entzünden sich selbst
// Asche von Hackschnitzel Anlage entzünden sich selbst 21.08.2019 // 21:05 Uhr
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Laufen - Kulbing
Einsatzleiter: OLM Pertl
Fahrzeuge: ELW Laufen 12/1, LF8 Leobendorf 43/1
zusätzlich alarmiert:
linie
Glück hatte ein Betreiber einer Hackschnitzel Anlage in Kulbing bei Leobendorf. Er hatte Asche seiner Hackschnitzel in Big Bag's abgefüllt und vor einer Maschinenhalle zum Abtransport abgestellt. Vermutlich durch die Restwärme und Glutnester entzündeten sich die Hackschnitzelreste in den Säcken.

Der Löschzug Leobendorf, der sich zufällig auf einer Übungsfahrt befand, wurde vom Betreiber angehalten und um Hilfe gebeten. Die Hilfe kam gerade noch rechtzeitig, der Gruppenführer des Löschfahrzeuges bemerkte sofort, dass das Tor der Maschinenhütte bereits in Brand geraten war. Die Einsatzkräfte konnten den Brand schnell ablöschen. Um eine weitere Selbstentzündung zu verhindern, wurden die Hackschnitzelreste aus den Säcken entfernt und großflächig abgelöscht.
 
Autor: Feuerwehr Laufen Fotos:  Feuerwehr Laufen (9 Bilder)
© 2019 Freiw. Feuerwehr Stadt Laufen | Impressum | Datenschutz| Kontakt
Diese Website nutzt Cookies
Ok