EINSÄTZE

Monat:
Rauchentwicklung in Wohnung eines Mehrparteienhauses
// Rauchentwicklung in Wohnung eines Mehrparteienhauses 21.05.2021 // 13:22 Uhr
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Laufen - Breslauerstraße
Einsatzleiter: OLM Pertl
Fahrzeuge: ELW Laufen 12/1, DLK Laufen 30/1, TLF Laufen 20/1, LF8 Leobendorf 43/1, MLF Laufen 47/1
zusätzlich alarmiert: Polizei, Rettungsdienst, Kreisbrandinspektion
linie
Die Feuerwehr Laufen wurde heute um 13:20 zu einer „Rauchentwicklung in einem Wohngebäude“ mit dem Stichwort B3 per Sirene und Funkmeldeempfänger alarmiert. In einer Wohnung im zweiten Obergeschoss geriet ein Küchengerät auf einer Herdplatte in Brand und verrauchte die Wohnung stark.

Bei Ankunft wurde unverzüglich ein Löschangriff vorbereitet und die Drehleiter in Stellung gebracht. Zeitgleich mit der Ankunft der Feuerwehr Oberndorf und dem Löschzug Leobendorf wurde die leichtverletzte Wohnungsinhaberin durch die Feuerwehr aus dem Gefahrenbereich gebracht. Nach der Erstversorgung konnte die Dame an den Rettungsdienst übergeben werden.

Bis auf das Lüften der Wohnung war kein weiteres Eingreifen durch die Feuerwehr von Nöten. Nach ca. einer Stunde konnte die Wohnung der Besitzerin rauchfrei übergeben werden und die Einsatzkräfte konnten abrücken.
 
Autor: Feuerwehr Laufen Fotos:  Feuerwehr Laufen (11 Bilder)
© 2021 Freiw. Feuerwehr Stadt Laufen | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Unsere Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mehr zur Verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung