Berichte

Erfolgreicher dritter Platz beim Fußballturnier in Oberndorf
// Erfolgreicher dritter Platz beim Fußballturnier in Oberndorf 06.03.2019
Auch in diesem Jahr stellte die Freiwillige Feuerwehr aus Laufen eine schlagkräftige Truppe für das Fußballturnier der Kameraden aus Oberndorf. In einem Modus mit Gruppen-und K.O.-Phase konnte man das Podest erklimmen.

In der ersten Begegnung wartete mit den Kameraden der Nachbarwehr aus Göming gleich der Titelverteidiger auf die Mannschaft aus Laufen. Die Begegnung entschied die Mannschaft aus Göming mit 3:0 für sich. Die Niederlage schadete jedoch der Motivation nicht im Geringsten, schließlich brachte man mit den Torschützenkönigen der beiden vergangenen Jahre ein vielversprechendes Sturmduo an den Start.

In der nächsten Partie hieß der Gegner dann Wals-Viehhausen, der mit einer jungen und spielfreudigen Mannschaft an den Start ging. Die Mannschaft aus Wals-Viehhausen setzte sich klar mit 6:1 durch. Nach kurzer Analysephase, in der man etwas an den Rädchen in der Aufstellung gedreht hatte,setzte man sich aus Laufener Sicht mit 2:1 gegen die Feuerwehr Bruderhof durch.

Mit gestärktem Selbstbewusstsein ging man voller Zuversicht in die Partie gegen die Kameraden aus Anthering. Man geriet bereits früh mit 0:2 in Rückstand, jedoch konnte man kurz vor Ende der Partie noch einen Punkt (2:2) erringen.Das finale Spiel der Gruppenphase hieß dann Oberndorf gegen Laufen. In dem prestigeträchtigen Spiel konnten sich die Kameraden aus Oberndorf gegen den „großen Bruder“ aus Laufen durchsetzen. Lächelnd kommentierten die Kameraden ihren Sieg nach dem Spiel mit: „Endlich moi wieder!“

Nach kurzer Auswertung durch die Turnierleitung wurden die Halbfinals verkündet, mit 4 Punkten hatte sich die Laufener Mannschaft ein Halbfinalticket gesichert. Gegner hier hieß abermals Göming. Im zweiten Aufeinandertreffen musste man sich dem Titelverteidiger knapp geschlagen geben (0:1). Die gute spielerische Leistung aus diesem Spiel nahm man nun mit in das „kleine Finale“um Platz drei.

Der Gegner Wals-Viehhausen, gegen den man in der Gruppenphase noch eine 6:1 Klatsche hinnehmen musste, fand nun seinen Meister in Form der Feuerwehr Laufen.

Mit dem Siegtreffer, Kaliber Traumtor, sicherte man sich den 3. Platz auf demTableau.

Im Finale setzte sich die Mannschaft der Feuerwehr Göming mit 1:0 gegen Kameraden aus Anthering durch und untermauerte die Favoritenstellung. Ein Blick auf die Endplatzierungen bestätigt auch in diesem Jahr wieder die guten Leistungen, die man auch in den Vorjahren an den Tag legen konnte.

Die Feuerwehr Laufen bedankt sich bei den Kameraden für die hervorragende Ausrichtung des Turniers und den fairen Turnierverlauf. Wir gratulieren dem Turniersieger der Nachbarwehr aus Göming!
 
Autor: Sebastian Ortwein Fotos:  Feuerwehr Oberndorf (7 Bilder)
© 2019 Freiw. Feuerwehr Stadt Laufen | Impressum | Datenschutz| Kontakt
Diese Website nutzt Cookies
Ok