EINSÄTZE

Monat:
// Verkehrsunfall auf der B20 10.02.2018 // 21:10 Uhr
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Laufen - B20 Höhe Triebenbach
Einsatzleiter: 1. Kdt. Kitzberger
Fahrzeuge: ELW Laufen 12/1
zusätzlich alarmiert: Rettungsdienst, Polizei, FF Surheim, Kreisbrandinspektion
linie

Die Feuerwehr Laufen wurde gestern Abend zu einem Verkehrsunfall auf der B20 mit dem Stichwort „THL3 – Person eingeklemmt“ alarmiert.

Glücklicherweise konnte schon auf der Anfahrt von der Leitstelle Traunstein Entwarnung gegeben werden, die Person war nicht mehr eingeschlossen und somit ein Einsatz für die Kräfte der Feuerwehr Laufen und Surheim nicht mehr von Nöten. Lediglich der ELW Laufen 12/1 fuhr die Einsatzstelle zur Unterstützung der Polizei und des Rettungsdienstes an.

Die Feuerwehr Laufen war mit vier Mann etwa eine drei viertel Stunde im Einsatz.

 
Autor: Feuerwehr Laufen
© 2018 Freiw. Feuerwehr Stadt Laufen | Impressum | Kontakt
Diese Website nutzt Cookies