EINSÄTZE

Monat:
// Kanufahrer kentern auf Salzach 20.07.2020 // 12:08 Uhr
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Laufen - Salzach
Einsatzleiter: 1. Kdt. Kitzberger
Fahrzeuge: ELW Laufen 12/1, A-Boot Laufen 99/1, LF8 Leobendorf 43/1, MLF Laufen 47/1
zusätzlich alarmiert: FF Oberndorf, Wasserwacht, Rettungsdienst, Polizei, Kreisbrandinspektion
linie
Zu einem Rettungseinsatz an der Salzach wurden am Montag die Rettungskräfte von Feuerwehr und Wasserwacht alarmiert. Eine Passantin meldete, dass drei Personen gekentert waren und jetzt in der Salzach flussabwärts trieben.

Die Kanufahrer kenterten beim durqueren der Sohlstufe auf Höhe Niederheining aufgrund des hohen Wasserstandes und der hohen Wellen. Die Insassen schwammen neben ihren Kanus und versuchten ihr verloren gegangenes Material wieder einzusammeln.

Das Boot der Feuerwehr Oberndorf konnte kurz nach der Alarmierung die Personen und ihre im Fluss treibenden Kanus samt Material einsammeln und sicher ans Ufer bringen. Ein weiterer Kanufahrer wurde an Land entdeckt, er schwamm selbst ans Ufer.
 
Autor: Feuerwehr Laufen
© 2020 Freiw. Feuerwehr Stadt Laufen | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Unsere Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mehr zur Verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung