Feuerwehrverein

Der Freiwillige Feuerwehr Stadt Laufen e.V. ist der zugehörige Feuerwehrverein zur öffentlichen Einrichtung der Stadt Laufen. Obwohl die Feuerwehr Laufen auf eine über 160-jährige Geschichte zurückblicken kann, wurde der Feuerwehrverein erst 1986 gegründet. Aufgrund einer gesetzlichen Regelung, in der die Feuerwehren in einen öffentlich - rechtlichen und einen privat - rechtlichen Teil getrennt wurden. Zum 1. Vorsitzenden wurde 1986 der damalige 1. Kommandant Heribert Bruckschlögl von den Mitgliedern gewählt.

Der Feuerwehrverein ist ein eingetragener Verein, der neben den aktiven Feuerwehrdienstleistenden auch aus fördernden Mitgliedern besteht. Die Hauptaufgabe des Feuerwehrvereins ist die Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Laufen, insbesondere durch die Werbung und das Stellen von Einsatzkräften. Dabei verfolgt er ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und unterstützt die aktiven Mitglieder der Feuerwehr und die Stadt Laufen unter anderem bei Beschaffungen für den öffentlichen Feuerwehrdienst.

1. Vorsitzender

Florian Brandl

Dr.-Einhauser-Str. 22
83410 Laufen

Tel: +49 (0)162 / 7751625
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Vorsitzender

Michael Höglauer

Malerfeld 4
83410 Laufen

Tel: +49 (0)173 / 3061773
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Die Vorstandschaft



v.l.n.r.: Karl Fuchsgruber, Florian Brandl, Michael Höglauer, Andre Matthes, Andreas Herner, Korbinian Adler, Alexander Röser, Herbert Kitzberger, Sebastian Pertl, Patrick Reimann, Jürgen Stelzig (nicht auf dem Bild)
1. Vorsitzender Florian Brandl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
2. Vorsitzender Michael Höglauer Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
1. Kassier Korbinian Adler Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
2. Kassier (nicht stimmberechtigt) Derzeit nicht besetzt !
1. Schriftführer Patrick Reimann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
2. Schriftführer (nicht stimmberechtigt) Karl Fuchsgruber Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
1. Kommandant Herbert Kitzberger Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
2. Kommandant Sebastian Pertl Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
1. Jugendwart Andreas Herner Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
2. Jugendwart (nicht stimmberechtigt) Alexander Röser Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Beisitzer Andre Matthes
Brandmeister Jürgen Stelzig
Mitglied werden ...

Auch wenn sie nicht aktives Feuerwehrmitglied werden wollen, können sie die Feuerwehr Laufen als förderndes Mitglied im Verein finanziell unterstützen. Mitglied kann jede Person werden, die das 12. Lebensjahr vollendet hat.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 10€ im Jahr.

Einfach die Beitrittserklärung downloaden und komplett ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück schicken.

Freiwillige Feuerwehr Stadt Laufen e.V., Bauhofstr. 4, 83410 Laufen
oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei minderjährigen muss der gesetzliche Vertreter die Beitrittserklärung unterschreiben !


Beitrittserklärung


Vereinssatzung
Jahresberichte

- Jahresbericht 2018 (7,97 MB)

- Jahresbericht 2017 (934 KB)

- Jahresbericht 2016 (14,22 MB)
Bankverbindung

Freiw. Feuerwehr Stadt Laufen e.V.

IBAN:
DE66 7105 0000 0000 0610 44

BIC:
BYLADEM1BGL

Sparkasse Berchtesgadener Land
© 2020 Freiw. Feuerwehr Stadt Laufen | Impressum | Datenschutz | Kontakt
Unsere Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien. Mehr zur Verwendung finden Sie in der Datenschutzerklärung